Coaches & Trainer die Interkulturelles Training anbieten

Finden Sie hier Ihren interkulturellen Berater, Trainer oder Coach.

5
Bild
Dr-mai-thewes
Angezeigter Name
Titel
Dr.
PLZ
45768
Ort
Marl
Coaching-Schwerpunkte
Business-Coaching, Interkulturelles Training
Bild
Leif Erik Wollenweber Keynote Speaker Redner Coach Strategieberater
Titel
Business Trainer & Coach: Strategie | Management | Leadership
PLZ
52525
Ort
Heinsberg
Coaching-Schwerpunkte
Business-Coaching, Management- und Gründer-Beratung, Kommunikation & Marketing, Training & Seminare, Interkulturelles Training, Redner & Keynote Speaker, Life Coaching & Selbstmanagement
Bild
 MG 9257
Angezeigter Name
Titel
PLZ
41751
Ort
Viersen
Coaching-Schwerpunkte
Business-Coaching, Management- und Gründer-Beratung, Kommunikation & Marketing, Training & Seminare, Interkulturelles Training, Life Coaching & Selbstmanagement
Bild
Tati Bewerbung
Angezeigter Name
Titel
B.A. Kulturwissenschaften
PLZ
52525
Ort
Heinsberg
Coaching-Schwerpunkte
Business-Coaching, Interkulturelles Training
Bild
Unbenannt
Angezeigter Name
Titel
PLZ
71065
Ort
Sindelfingen
Coaching-Schwerpunkte
Business-Coaching, Interkulturelles Training

Interkulturelles Training

Unsere Berater, Trainer und Coachs für interkulturelle Kommunikation und Kompetenz verfügen über eine spezielle Ausbildung zur Schulung dieser sensiblen Thematik. Tatsiana Wollenweber zum Beispiel hat das Studium der Kulturwissenschaften an der Universität Mainz abgeschlossen, ist Lehrerin und Übersetzerin für Russisch und Deutsch und hat spezielle Ausbildungen für Deutsch als Fremdsprache und für das Training interkultureller Kompetenz absolviert. Ihr Spezialgebiet ist damit die Vorbereitung von Managern für Verhandlungen, Geschäftsreisen oder Aufenthalte im Kulturraum Russlands respektive der Russischen Föderation.

So bietet Sie zusammen mit Dr. Leif Erik Wollenweber auch mehrtägige Seminare zur interkulturellen Kommunikation an, bei denen eine vertiefte theoretische Grundlage gelegt und auf Branchen oder situationsbezogene Fragestellungen des russischen Marktes intensiv eingegangen werden kann. Genauso ist es möglich, russische Manager auf den deutschsprachigen Markt vorzubereiten.

Alle unsere Trainer bieten auch weitere, vergleichbare Leistungen zur Anbahnung von Geschäftsbeziehungen zwischen Unternehmen der verschiedenen Kulturräume an.